< Zurück
19.03.2002
Mühlbach | Einfamilienhaus Neubau
Das schmale Haus besticht durch seine klare Geometrie und wird in Hanglage von einem Obst- und einem Wohngarten flankiert. Der nach Osten gerichtete Hauseingang unterbricht die Fassade durch eine groß angelegte Fensterfront.

Auf der südwestlichen Seite, zum Wohngarten hin, bildet der weite Dachvorsprung auf zarten Stützen einen geschützen Vorbereich. Dorhin orientieren sich Wohnzimmer, Essbereich und Küche. Geschoßhohe, vorgestellte Sonnenschutzelemente, jedes zweite verschiebbar, filtern das Sonnenlicht und schaffen einen Übergangsbereich ins Freie.

Mühlbach (PDF) 

Literatur:
Kurier / Ursula Horvath: Viel Sonne im Haus und Rehe im Garten (PDF)  16.8.2003
Der Standard / Isabelle Marboe: Alles unter einem Dach (PDF)  8./9.5.2004
in 100 Österreichische Häuser (PDF)  OFROOM (Hrsg.), OFBOOK Sonderedition zu den Architekturtagen 2008

Auszeichnungen:
Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich für vorbildliche bauliche Gestaltung 2004

Ort: 3473 Mühlbach
Fläche: 342 m² / Keller 97 m²
Fertigstellung: 2002

Fotos: Pez Hejduk
  • 5
  • 13
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 11
  • 12
Um diese Website korrekt betrachten zu können, benötigen Sie den Flash-Player mindestens in der Version 6
Flash-Player Downloaden

Zusätzlich muss Javascript aktiviert sein. In den Einstellungen Ihres Browser ist diese Option aktivierbar.
am atlas