Bernardgasse 18 / Mentergasse 7
Wohnbau
1070 Wien

Im 7. Bezirk entstehen in bester Lage 34 Wohnungen. Die jeweils straßenseitig gelegenen Häuser an der Bernardgasse und an der Mentergasse, welche durch zwei Hoftrakte miteinander verbunden sind, werden saniert sowie die Dachgeschoße ausgebaut.

Großzügige Fensterflächen, verglaste Liftschächte und intelligente Wohnungszuschnitte schaffen trotz dichter, innerstädtischer Bebauung helle und Lebenswerte Wohnsituationen, mit großzügigen Balkon- oder Terrassenflächen. Die stilgerechte Sanierung und Ausstattung mit Kastenfenstern, sowie die Farb- und Materialwahl wahrt den Charme des spät-biedermeierlichen Hauses an der Bernardgasse und des Gründerzeithauses an der Mentergasse.

Die Kellergeschoße werden barrierefrei erschlossen und bieten den NutzerInnen großzügige Kinderwagen- und Fahrradabstellräume.

Durch die zentrale Lage, die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß- und Radwegen und zu einer gut funktionierenden städtischen Infrastruktur, wird die Verschwendung von Mobilitätsenergie reduziert und CO²-Ausstoß vermieden.

Bauherr: Realtrade Immobilien GmbH
Ort: 1070 Wien
Fläche: ca. 2.500 m²
Anzahl der Wohnungen: 34
Planungsbeginn: 2019
Geplante Fertigstellung: 2022
Visualisierungen: JAMJAM